Modehaus Kohl

Das Modehaus Kohl – 1906 gründete Anna Kohl einen kleinen Kolonial- und Gemischtwarenhandel im Zentrum Fürstenfeldbrucks. 108 Jahre und 4 Generationen später ist das Modehaus Kohl mit seinen 1500 qm weitaus größer, auf die Trend- und Fashion Welt für Babys/Kinder, Tennies, Damen und Herren spezialisiert und im Landkreis Fürstenfeldbruck ein weit bekanntes Unternehmen. Drei Dinge sind uns jedoch von unserer Vorfahrin geblieben.

Das ist unsere Begeisterung für qualitativ hochwertige und individuelle Produkte. Wie auch schon vor über 100 Jahren, als Anna Kohl ihre Ware aus Übersee bezog, um ihre Kunden etwas Besonderes zu bieten, fokussieren wir uns heute auf individuelle und kleine Labels mit inspirierenden Ideen und dem gewissen Etwas.

Unser Unternehmen ist und bleibt in der Familie. Bis zu seienem Tod am 5. Dezember 2016 lenkte Wilhelm Kohl über 40 Jahre, und seit 1996 mit der Unterstützung seiner Frau, die Geschicke des Unternehmens. Damit das Unternehmen auch in der 4. Generation im Familienbesitz bleibt, werden die beiden seit April 2014 von ihrer Tochter Elisabeth Heinz unterstützt.

Im Zentrum unseres Handelns und Denkens stehen Sie als unsere Kundin/unser Kunde. Der persönliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig und wir wünschen uns, dass Sie angenehme Stunden in unserem Haus verbringen, mit einem neuen Outfit glücklich unser Modehaus verlassen und gerne wiederkommen. Besonderen Wert legen wir dabei auf eine freundliche, umfangreiche und qualitativ hochwertige Beratung durch unser Fachpersonal.

Wir freuen uns Sie bald in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Im Namen des Modehaus-Kohl Teams

Monika Kohl und Elisabeth Heinz